Lomi Lomi Nui

Diese Massage wird oft als „Hawaiianische Tempelmassage” bezeichnet.
Zum einen, weil die Hawaiianer den menschlichen Körper auch als den „Tempel der Seele” bezeichnen.
Außerdem wurde sie ursprünglich von den Kahunas (Meistern) den traditionellen Heilern Hawaiis in Verbindung mit energetisierenden Tanzbewegungen des Hula vermittelt.
„Lomi” bedeutet kneten, reiben, drücken „Nui” heißt ebenfalls einzigartig, besonders. Die Lomi Lomi Nui Massage ist also ein reinigendes und harmonisierendes Ritual, das den Körper unterstützt, sich von belastenden Energien zu befreien.
Durch die tiefe Entspannung während der Massage erlebt man sich intensiv im Körper.
Man nimmt sich bewusst wahr, spürt sich neu, erlebt innere Harmonie und das Gefühl von Selbstliebe und Geborgenheit, das durch den Körper strömt.



Preisliste